Noch mal für alle: „Die Wipo Affäre“

Da im Forum gerade die Frage nach der Eickhof-Nachfolge aufgekommen ist, will ich hier noch mal für alle den Stand der Dinge kurz erläutern:

Voraussichtlich wird der LS von Prof. Eickhof ab SS 09 in dieser Form, wie er jetzt ist nicht mehr existieren. Im besten Fall wird statt dessen eine Juniorprofessur eingerichtet, die ein Lehrveranstaltungskontingent von 4 SWS pro Jahr hätte (zum Vergleich: Eickhof hat ein Kontingent von 16 SWS). Im schlimmsten Fall wird der Lehrstuhl sogar gar nicht mehr mit einer VWL-Professur besetzt.

Für die Diplomer unter uns bedeutet das, dass sie in diesem Semester unbedingt noch versuchen sollten ein paar Eickhof- oder Habermann-Klausuren mitzunehmen, denn nach diesem Wintersemester ist damit sicherlich Sense. Und wer weiß, wann die Juniorprofessur, wenn sie überhaupt kommt, dann mal eingerichtet sein wird (sowas kann gut 2 bis 3 Semester dauern).
Für die Bachelor-Leute, die ihr Modul nicht vollkriegen werden wir uns weiter bei der Fakultät und den betroffenen Lehrstühlen stark machen.

Für alle die weitere Fragen haben: Ich werde mir Mühe geben sie in diesem Thread im Forum zu beantworten.
Auch Anmerkungen zu euren Problemen in dieser Sache sind unbedingt erwünscht. Umso mehr ich eure Probleme mit Wipo kenne, umso besser kann ich sie an die Lehrstühle weitergeben.

Comments are closed.