Wahlen zum nächsten VeFa-Präsidium

Liebe Studis,

am 23.10. wird das neue Präsidium der Versammlung der Fachschaften (VeFa) gewählt. Die VeFa ist ein Bestandteil der studentischen Selbstverwaltung an der Universität Potsdam und tagt einmal im Monat (näheres findet ihr hier).

Ihr seid dazu aufgerufen euch zur Wahl aufstellen zur lassen, falls Ihr Interesse an diesem Ehrenamt habt. Durch diese Arbeit könnt Ihr an aktuellen hochschulpolitischen Entwicklungen teilhaben , neue Leute kennenlernen oder einfach ein Ehrenamt für euren Lebenslauf sammeln.

Inhalte der Tätigkeit / Aufgaben
– „ständige Vertretung der VeFa“
– Einarbeitung in die VeFa Geschäftsordnung und weitere Satzungen
– Anfragen der FSR und Antragssteller beantworten
– Finanz-Anträge auf formale Richtigkeit überprüfen
– regelmäßiger Austausch mit dem StuPa-Präsidium und dem AStA
– Sitzungsvorbereitung (Raum/Ausstattung organisieren, Einladung veröffentlichen, etc.)
– Sitzungsleitung
– Nachbereitung (Protokolle, Nachgespräch etc.)
– Moderation der Mailinglisten
– Webseite auf dem aktuellen Stand halten (Joomla)
– Facebook-Seite betreuen

Anforderungen
– Student der Uni Potsdam
– Verantwortungsbewusstsein
– Kommunikationsfähigkeiten
– ggf. IT-Kenntnisse (Joomla, Mailinglisten)
– Amtszeit: 1 Jahr (Wahlen jeweils zu Beginn des WiSe)

Sendet eure Bewerbung bitte an: praesidium@vefa.uni-potsdam.de

Liebe Grüße
Euer FSR

Schreibe einen Kommentar