Entschleunigungs-Stipendium

Wer sein Leben auf der Überholspur verbringt verpasst das wesentliche: Gelassenheit, Selbstentfaltung und kreative Freiräume. So kämpfen fast die Hälfte aller Bachelor-Studenten mit Erschöpfung und dem Gefühl der Überforderung. Denn zwischen Prüfungsdruck, Zukunftsangst und Perfektionswahn bleibt kaum Platz für Erholung.

Entspannung muss dabei nicht unbedingt nur aus Sport und Internet-Surfen bestehen. Manche entspannen bei einem Heavy-Metal Konzert, andere wenn sie sich ein neues Tattoo stechen lassen. Wir suchen Abiturienten und Studenten, die Tempo aus ihrem Alltag nehmen, ungewöhnliche Entspannungsmethoden für sich gefunden haben oder ihr Leben einfach bewusst langsamer angehen.

  • Deine Entspannung vom Klausurenstress ist ein tägliches Eisbad?
  • Entschleunigung heißt für dich Skydiving in über dreitausend Meter Höhe?
  • Du reizt die maximale Studiendauer aus, weil Entspannung für dich an oberster Stelle steht?
  • Du bewältigst deinen täglichen Uni-Stress mit Lach-Yoga?

War oder ist Uni- oder Schul-Stress ein lästiger Begleiter in Deinem Leben, aber Du gibst Dein Bestes, kreativ damit umzugehen? Dann bewirb Dich jetzt auf unser Entschleunigungs-Stipendium!

Weitere Informationen zum Stipendienprogramm: http://www.aifs.de/studieren-im-ausland/usa/colleges/golden-west-college-kalifornien/stipendium.html

Schreibe einen Kommentar